Weltentwicklungsbericht 2020

Wie können Wertschöpfungsketten weitere Entwicklung auslösen?

11.10.2019 –  Am 18. November präsentiert die Weltbank in Zusammenarbeit mit dem  SECO ihren wichtigsten, jährlichen Bericht in Bern. Der Weltentwicklungsbericht 2020 untersucht, inwiefern globale Wertschöpfungsketten Armut reduzieren können, bestätigt internationalen Handel als Motor für Entwicklung und analysiert neue Herausforderungen.
Informationen zum Anlass und Anmeldung

Zusammenarbeit Schweiz – Ägypten

Aegypter Männer und Frauen am Einkaufen auf einem Markt

40 Jahre Entwicklungszusammenarbeit

08.10.2019 - 1979 begann die schweizerisch-ägyptische Zusammenarbeit mit dem Ziel, Wirtschaft und Investitionen zu stimulieren. Heute tragen die Entwicklungsprojekte der Schweiz dazu bei, die Zivilgesellschaft zu stärken, Arbeitsplätze und ein inklusives nachhaltiges Wirtschaftswachstum zu schaffen und die strukturellen Ursachen von Migration zu bekämpfen. Video: 40 Jahre Entwicklungszusammenarbeit mit Ägypten

Indonesia Urbanization Flagship Report

BR G. Parmelin, Visit Vietnam 2019

Zeit zu handeln: Das urbane Potenzial von Indonesien ausschöpfen

03.10.2019 - Mit der finanziellen Unterstützung des SECO hat die Weltbank den Indonesia Urbanization Flagship Report erstellt. Der Bericht empfiehlt institutionelle Reformen und Massnahmen, damit Städte ihr volles Potenzial für Wohlstand und Inklusion in Indonesien ausschöpfen können. Das SECO geht mittels des Treuhandfonds für nachhaltige Urbanisierung die Herausforderungen gemeinsam mit der indonesischen Regierung an.

Medienmitteilungen

Alle

Zur Darstellung der Medienmitteilungen wird Java Script benötigt. Sollten Sie Java Script nicht aktivieren können oder wollen haben sie mit unten stehendem Link die Möglichkeit auf die New Service Bund Seite zu gelangen und dort die Mitteilungn zu lesen.

Zur externen NSB Seite

Wie hilft das SECO, Armut zu reduzieren?

Wo ist es aktiv?

globe

Länderportfolio

Das SECO unterstützt Menschen in Ländern mit grossen Armuts- und Entwicklungsproblemen.

Mit welcher Strategie?

Mandat2

Strategische Ausrichtung

Das SECO engagiert sich für ein nachhaltiges Wirtschaftswachstum, von dem alle profitieren.

https://www.seco-cooperation.admin.ch/content/secocoop/de/home.html