Wirtschaftliche Entwicklungszusammenarbeit Süd

Ghana

Ghana 2021-2024

Das SECO fördert attraktive wirtschaftliche Rahmenbedingungen, die ein nachhaltiges Wachstum ermöglichen, und setzt sich für mehr und bessere Arbeitsplätze und Erwerbsmöglichkeiten ein.

Indonesien

Indonesien 2021-2024

Das SECO unterstützt Indonesien, Entwicklungsprobleme zu bewältigen, wettbewerbsfähiger, fairer und resilienter zu werden und Ressourcen effizienter und nachhaltiger zu nutzen.

Kolumbien

Kolumbien 2021-2024

Das SECO unterstützt das Land dabei, die Vorteile der wirtschaftlichen Entwicklung auch weniger entwickelten Regionen zugutekommen lassen und Kolumbien so auf dem Weg zu einer inklusiveren Gesellschaft zu unterstützen.

Peru

Peru 2021-2024

Das SECO unterstützt die wirtschaftliche Entwicklung Perus durch die Förderung resilienter subnationaler Wachstumszentren und eines wettbewerbsfähigen, innovativen und nachhaltigen Privatsektors.

Südafrika

Südafrika 2021-2024

Das SECO setzt sich für zuverlässige wirtschaftliche Rahmenbedingungen und einen robusten Privatsektor ein, der Ressourcen effizient nutzt.

Vietnam

Vietnam 2021-2024

Im Rahmen der Entwicklung unterstützt das SECO Vietnam bei der Realisierung eines marktorientierten und nachhaltigen Wachstums.

Letzte Änderung 04.06.2021

Zum Seitenanfang

https://www.seco-cooperation.admin.ch/content/secocoop/de/home/dokumentation/kooperationsprogramme/entwicklungszusammenarbeit-sued.html