Transversale Themen

Transversale Themen bezeichnen für den Erfolg der internationalen Zusammenarbeit besonders relevante Anliegen. Diese berücksichtigt das SECO systematisch, wenn es Massnahmen plant, organisiert, durchführt und evaluiert.

Gleichstellung von Frau und Mann

Das SECO fördert die Gleichberechtigung von Frauen und Männern in seinen Partnerländern. Es verfolgt das Ziel, ihnen gleiche Entwicklungsmöglichkeiten zu bieten. Die Gender-Dimension wird bei allen Projekten berücksichtigt.

Good Governance

Das SECO setzt sich für die Verbesserung der wirtschaftliche Gouvernanz in den Partnerländern ein. Damit ist das Regelwerk gemeint, das die Rahmenbedingungen für wirtschaftliche Aktivitäten gibt.

Letzte Änderung 15.11.2017

Zum Seitenanfang

https://www.seco-cooperation.admin.ch/content/secocoop/de/home/strategie/transversale-themen.html